We realized your system language isn't german. Would you like to change to our english website?

Yes, Please! No, Thank you!

    Viel zu entdecken:

    Das Hohner XS

    Es ist schon magisch, das HOHNER XS zum ersten Mal in der Hand zu halten. Die Tasten zu berühren. Die Knöpfe zu drücken. Sich die Gurte anzulegen und dem Instrument die ersten Töne zu entlocken.

    Das Schöne beim HOHNER XS ist: dieser Zauber hält auch beim zweiten, dritten, vierten Mal an! Geh gleich einmal auf Entdeckungstour und erfahre, was das Akkordeon so besonders macht.

    WAS IST DENN DAS?

     

    Gehäuse

    Hat nicht nur eine tolle Farbe, sondern auch eine wichtige Funktion: das Gehäuse. Hier findest Du die Tasten auf der einen und die Bassknöpfe auf der anderen Seite. Außerdem gibt es Deinem Akkordeon Stabilität.

    Die Tasten (Der Diskant)

    Wenn Du schon einmal ein Klavier gesehen hast, kommen dir die Tasten sicher bekannt vor. Es gibt weiße und schwarze Tasten für unterschiedliche Töne.

    Zweiter Balgverschluss

    Hält den Balg zusammen. Wenn unverschlossen, lässt sich der Balg öffnen.

    Der Balg

    Ohne den käme aus dem Akkordeon keine Musik: denn der Balg saugt Luft durch die Kanzellen und Stimmzungen – oder presst sie wieder raus. Er ist beweglich und besonders haltbar, denn beim Spielen geht der Balg immer auf und zu.

    Erster Balgverschluss

    Hält den Balg zusammen. Wenn unverschlossen, lässt sich der Balg öffnen.

    Die Bassknöpfe

    Meist mit der linken Hand werden diese Knöpfe gedrückt: die Bassknöpfe. So entsteht die Begleitung der Stücke, die Du mit der meist rechten Hand auf den Tasten spielst.

    Die Handschlaufe

    Da steckst du einfach deine linke Hand durch, dann liegt sie immer perfekt, um die Bassknöpfe zu drücken.

    Der Luftknopf

    Der größere Knopf an der Baßtastatur nennt sich Luftknopf. Den drückst du, damit du den Balg öffnen und schließen kannst, ohne dass Töne erzeugt werden.

    Der Stimmstock

    Das Herz deines Akkordeons: der Stimmstock. Hier befinden sich Stimmplatten, auf denen sich Stimmzungen befinden. Da werden die Töne deines Instruments erzeugt.

     

    Kann viel - wiegt wenig!

    Das HOHNER XS wurde für Kinder im Alter von 4 bis 7 Jahren entwickelt. Darum ist es 60 % leichter als gewöhnliche Akkordeons und bietet folgenden Tonumfang: Diskant h – g“ sowie 3-Bassreihen: F-A.

    Von Kennern für Kinder.

    Weil es nicht damit getan ist, ein Akkordeon auf Kindergröße zu schrumpfen, haben wir zusammen mit wissenschaftlicher, musikpädagogischer und gestalterische Unterstützung das HOHNER XS entwickelt. Die Vorteile: leichtes Anschnallen durch das Click ´n´Play Tragesystem und ein Griffbrett in ergonomisch angepasstem Winkel.

    Immer richtig eingestellt.

    Egal ob ein Kind darauf spielt oder ein Erwachsener etwas zeigt: das HOHNER XS ist dank verstellbarer Handschlaufe immer richtig eingestellt. Für Erwachsene gibt es auch in zweites Gurtsystem, damit das Akkordeon perfekt passt.

    Für den Fall der Fälle.

    Das Akkordeon ist keine Stradivari. Denn wenn die Mal etwas abbekommt, sind wohl nicht nur die Saiten verstimmt. Das HOHNER XS dagegen kann einiges ab, denn bei der Herstellung wurde ein robustes Kunststoffgehäuse und eine ebenso stabile Innenkonstruktion gewählt.

     
    Farbe:Blau/Orange
    Rechte Hand: 
    Tasten21
    Noten:21, h-g2
    Chöre:1
    Register:0
    Linke Hand: 
    Bassknöpfe:15
    Chöre:2
    Register:0
      
    Größe:28,5 x 14 cm
    Gewicht:2,9 kg
    Stimmplattenqualität:Standard
    Gattung:chromatisch
    Zubehör:Click ´n Play Tragesystem